Ernest und Celestine

Details

In der Welt der Bären ist es verpönt sich mit einer Maus anzufreunden. Doch Ernest der große Bär ist als Clown und Musiker nicht unbedingt was man einen konventionellen Bären nennt und nimmt die kleine Maus Celestine, eine Waise, die aus der Unterwelt der Nagetiere geflohen ist, bei sich zu Hause auf. Diese beiden Einsamen unterstützen sich gegenseitig und bringen die bestehende Ordnung durcheinander.

OriginaltitelErnest et Célestine
Filmlänge77 Minuten
Land / JahrFrankreich / Belgien / Luxemburg, 2012
GenreAnimation
RegieStéphane Aubier, Vincent Patar, Benjamin Renner
DrehbuchDaniel Pennac
SprecherHartmut Neugebauer, Paulina Rümmelein, Eva-Maria Bayerwaltes, Ekkehardt Belle, Bettina Redlich
Weitere Infoswww.wikipedia

Spielplan

OrtLichtspiele Zell am See
Datum14. Oktober
Uhrzeit14 Uhr
VersionDeutsch

Weitere Filme im Programm

 
Logo Salzburger Land Kultur
Logo Gemeinde Zell am See
Logo Tourismusverband Zell am See
Logo Gletscherbahnen Kaprun Kitzsteinhorn
Logo Zell am See Gold
Logo Steiner Moden
Logo Platzhirsch
Logo Foto Baptist
Logo Bankhaus Spängler
Logo Lichtspiele Zell am See
Logo Vertex Nine
Logo BueChip
Logo Steiner Architecture
Logo Senoplast
Logo Intersport Scholz